Zwei ehemalige Guerrilla-Games-Mitarbeiter zogen aus, um sich den Traum der eigenen Spieleschmiede zu erfüllen und gründeten das Indie-Studio Polygon Treehouse. Röki ist nun ihr erstes eigenes Spiel und verspricht ein verträumtes Adventure im skandinavischen Setting mit Monstern, Folklore und einer dramatischen Familiengeschichte. Das Mädchen Tove zieht nach einem seltsamen Vorfall los, um ihren kleinen Bruder Lars aus den Fängen einer gruseligen Gestalt zu befreien. Während ihrer Reise stellt sie sich lange verdrängten Ängsten und kämpft gegen ihre Schuldgefühle an. Klingt eigentlich nach einer tollen Mischung, oder?

Das dachten sich auch Anne und Manu, also begaben sie sich schnurstracks auf die Reise, um dem Spiel seine Geheimnisse zu entlocken. Ob sie erfolgreich waren und sich der ganze Trip überhaupt gelohnt hat, erfahrt ihr in unserem Cast.

Wo kann ich die Folge hören?

Exklusive Goodies für Supporter*innen:
Die Liebhaberkarte, jährlich limitierte Fan-Shirts und vieles mehr!

Diese Folge ist exklusiv für unsere Unterstützer*innen auf Patreon und Steady verfügbar: Für nur 5 EUR im Monat erhaltet ihr jeden Montag, Mittwoch und Freitag eine neue Folge per RSS-Feed frisch zum Frühstück geliefert.

Darunter Reviews zu aktuellen Spielen, Einblicke hinter die Kulissen mit interessanten Menschen aus der Spielebranche, Meta-Diskussionen und Themen-Specials.

Die Unterstützung ist jederzeit kündbar und ihr erhaltet sofort Zugang zu allen Premium-only-Inhalten!

Alle weiteren Informationen auf patreon.com/insertmoin oder steadyhq.com/insertmoin