Scout oder Amigo? Geha oder Pelikan? Mercedes oder BMW? Aldi Süd oder Aldi Nord? Pommes Schranke oder Pommes Rot-Weiß? Ohne Zweifeln wichtige Fragen, die aber nichts sind gegen den Dualismus, den die heutige Gesellschaft wirklich prägt, nämlich: FIFA-Spieler oder Pro Evolution-Soccer? Um ein für alle Mal zu klären, welches das beste Fußballspiel aller Zeit ist, haben wir uns Gäste eingeladen. Markus und Danial haben gerade das Buch „Fussballgames“ veröffentlicht, und lassen ihre vier Lieblingsspiele auf einander los.

Abstimmen könnt ihr wie immer unter https://forum.lastgamestanding.de/

Genau genommen ist die Bezeichnung »Feriencamp« ja irreführend, denn wir sind gar nicht im Urlaub, sondern beruflich auf Presse-Events in Japan und den USA unterwegs. Wie es der Zufall so will natürlich genau gleichzeitig. Daher haben wir uns dazu entschieden, gute Freunde, Podcast-Kollegen und insgesamt tolle Menschen zu fragen, ob sie nicht einen Tag »Vertretung« für uns übernehmen könnten. Daher hört ihr nun die folgenden zwei Wochen jeden Tag eine neue Vertretungs-Folge.

Am 6. Mai um 17:22 Uhr ist es amtlich: Der 1. FC Nürnberg ist wieder Bundesligist. Ein 0:2-Auswärtssieg des Clubs in Sandhausen macht es auch rechnerisch fix, dass der Verein in seiner Geschichte zum achten Mal wieder in die 1. Liga aufsteigt und damit alleiniger Rekordhalter in dieser Disziplin ist. 

Noch zu Beginn der Saison hatten aber wohl die wenigsten Clubfans damit gerechnet, dass es diese Saison schon wieder für den Aufstieg reichen könnte. Daher versprach Daniel im Discord-Server am 9. September 2017 am 5. Spieltag noch ganz tollkühn: „Wenn der Club aufsteigt, machen wir eine IM-Spezial-Sonderfolge. Versprochen!“

Und da Wettschulden selbstverständlich Ehrenschulden sind, löst Daniel das Versprechen mit dieser Spezial-Folge von Insert Moin ein. Mit Max und Felix, der als Moderator des TotalBeglubbt-Podcasts auf Meinsportradio.de natürlich ausgewiesener Clubfachmann ist, spricht Daniel darüber, wie es ist Clubfan zu sein, warum der Verein aus Nürnberg auch historisch und mit Zahlen belegbar etwas Außergewöhnliches ist. Außerdem sprechen sie über den geflügelten Spruch „Der Club is a Depp“ und ob sie manchmal nicht auch lieber Fan eines langweiligeren Vereins wären. Den zitierte Text „Die Geliebten“ gibt’s hier bei der Welt zu lesen.

Diese Folge von Insert Moin ist eine Sonderfolge, die unabhängig von den anderen Folgen einfach so gesendet wird. So ersetzt keinen regulären Cast, trägt daher auch keine fortlaufenden Nummer und ist nicht Teil des offiziellen IM-Kanons.

Eigentlich hat Micha mit Fußball so gar nix am Hut. Und das, obwohl er gerade einmal 15 Minuten Laufweg vom BVB-Stadion entfernt wohnt. Als er von Konami zum PES Media Cup 2018 eingeladen worden ist, wollte er schon fast ablehnen, bis ihm eingefallen ist: Moment! Da müssen doch dann ganz viele fußballbegeisterte Journalisten am Start sein, die sich gleichzeitig auch mit Videospielen auskennen? Ideale Gelegenheit also, den versammelten Haufen zu fragen, was sie an dem Ballsport fasziniert. Und ob Videospiele diese Faszination einfangen können.

Da ist es also passiert. 26. Spieltag, Borussia Dortmund gegen Eintracht Frankfurt. Micha im Stadion, um ihn herum tobende Fans. Hört, wie er das Spiel wahrgenommen hat und versucht, die Phänomen Fußball zu verstehen. Ob es ihn am Ende auch packt?

Die Hintergrundmusik stammt von Indie Musiker Josh Woodward:
www.joshwoodward.com

Die Folge steht unseren Unterstützer*innen auf Patreon zur Verfügung. Wer das Angebot erst mal ausprobieren möchte, erhält mit der „Schnupper-Pledge“ Zugang zu allen Folgen der ersten Woche eines jeden Monats.

Hinweis: Micha wurde auf Kosten von Konami zum Fußballspiel eingeladen. Der Publisher ist sowohl für die Eintrittskarte, als auch für die Verpflegung aufgekommen.

Im heutigen Podcast sprechen wir mit der wunderbaren Nicole Lange vom www.ico-radio.de und vom esport.kicker.de über FIFA 17. Manu hat sich vor allem auf die Singleplayer-Kampagne »The Journey« gefreut, in der man die Karriere des jungen Alex Hunter in die Hand nimmt. Nicole hat sich aber berufsbedingt natürlich auch den Multiplayer und den eSport-Aspekt im überarbeiteten FUT-Modus unter die Lupe genommen.

Unser geschätzter Podcast- und Fußballfreund Der Hoobs ist erneut zu Gast um über das zweite Fußball-Spiel des Herbst zu sprechen: Pro Evolution Soccer 2016. Wie schlägt sich Konamis Fußballsimulation gegen den direkten Konkurrenten FIFA16 und was hat sich spielerisch gegenüber dem Vorjahr getan? Hat der Gewinner des gamescom-Jury-Awards immer noch die Nase vor oder hat EA aufgeholt?

Dies und mehr im Podcast!

Der Spiele-Herbst hat begonnen und wird traditionell mit der neuesten Ausgabe von EAs Fußballspiel eingeläutet: FIFA16. Was hat sich verändert, wie schlägt es sich spielerisch gegen den direkten Konkurrenten PES und wie sind die Frauen-Teams ins Spiel integriert?

Um ausführlich darüber zu reden hat sich Manu Unterstützung in den Podcast geholt. Hoobs ist deutsches Podcast-Urgestein, moderiert derzeit vier Format und hat unter anderem den »1.DVP« (1. Deutscher Videospiel Podcast) gegründet und »Reingemacht, der Fussball Podcast«.

Konami versucht sich im Genre der Fußballmanager und veröffentlicht den PES Club Manager für iOS und Android. Um zu klären, ob dieser Exkurs für die Pro-Evolution-Soccer-Reihe gelungen ist, haben sich Daniel und Manu einen echten Experten eingeladen: Alexander von Clubfans-United.de, dem Fanmagazin des 1. FC Nürnberg.

Kann ein komplexes Managerspiel auf den Mobile-Plattformen funktionieren? Braucht es für echte Manager-Atmosphäre nicht Originallizenzen der europäischen Ligen und ist ein Free-to-Play-Modell in diesem Fall nicht hinderlich? Das klären Daniel, Manu und Alexander im Podcast.

pes2015

Die Geschichte von Pro Evolution Soccer ist eine Geschichte voller Missverständnisse. Doch – keine Sorge – Insert Moin ist hier, um euch zu helfen. Dazu eingeladen haben wir uns Fußball-Simulations-Spezialexpertin Nicole Lange, um über Konamis PES 2015 zu sprechen. Was macht die Fußballsimulation mit der Fox-Engine dieses Jahr anders oder gar besser als der große, rosa Elefant im Raum namens Fifa 15? Und warum will keiner den Borussen den virtuellen Champions-League-Pokal gönnen? Diese und viele weitere Fragen im Podcast:

fifa15fut

Zur FIFA-Serie von EA muss man wohl keine großen Worte mehr verlieren. Die jährliche Fußballsimulation hat natürlich auch 2014 ihre neue Version erhalten. Neben der ausgebauten Ignite-Engine mit noch mehr Bärten Emotionen auf dem Platz, neuen Stadien und verbesserten Torwart-Animationen sind natürlich auch wieder Detail-Verbesserungen bei FUT und Co vorhanden, die wir im heutigen Podcast zusammen mit Ibrahimovic-Fangirl Nicole Lange von eGames-Media besprechen.

Im Anschluss an das Gespräch haben wir uns fortführend noch mit Michael Schulze von Glaßer unterhalten, der eine Petition für Frauenfußball in der in der FIFA-Serie gestartet hat.

mexiko

Die Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien steht kurz bevor und natürlich gibt es zu diesem sportlichen Großereignis ein begleitendes Spiel von EA Sports: FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Brasilien 2014 ist ein Standalone-Vollpreis-Ableger von FIFA 14, jedoch nur für Xbox 360 und PlayStation 3. Gemeinsam mit den zwei Fußball-Nerds-Spezialexperten Toto (vom FCB-Fanblog der Kollisionsabfrage und Christian von der GamerGirls WASD ergründen wir, für wen dieses Spiel geeignet ist und was sich im Vergleich zu FIFA 14 getan hat.

httpvh://www.youtube.com/watch?v=uO1HNUoDzxQ