Manu, Micha und Daniel sprechen endlich über Uncharted 4. Ist Entwickler Naughty Dog mit dem Spiel der krönende Abschluss gelungen, den die PlayStation-Exklusivreihe verdient hat? Und wieviel wurde an der bewährten Formal verändert, nachdem der vierte Teil der erste ist, der nativ für die neue PlayStation 4 entwickelt wurde? Oder hat sich die Formel nach dem Abschluss der Trilogie doch einfach überholt?
Alles Fragen, die wir im Podcast zu Uncharted 4 besprechen.

Die Brunch-Folge mit Martin Teichmann, dem Environment Designer bei Naughty Dog, gibt’s übrigens hier.

martinteichmannWas macht eigentlich ein „Environment Artist“? In unserer heutigen Folge aus der Reihe „Berufe in der Spieleindustrie“ beantwortet uns diese Frage Martin Teichmann, der eben diesen Beruf aktuell bei Naughty Dog (Uncharted 4) im sonnigen Santa Monica ausübt. Davor hat er in diversen Projekten bei Rocksteady, Crytek und Deck 13 mitgewirkt. Wir fragen ihn über seinen Lebenslauf, wie man in diese Branche kommt und wie so der typische Tagesablauf eines Environment-Artists aussieht.

Sponsoren-Hinweis

saelogoWenn auch ihr an einem der vielzähligen Jobs in der Spiele-Industrie interessiert seid, dann könnt ihr diesen Einstieg direkt über ein Studium beim  SAE Institute schaffen. Dort gibt es eine ganze Bandbreite an speziellen Studiengängen zum Fachbereich Games, z.B. »Game Art Animation« oder »Games Programming«. Alle Infos zu den Kursen, den Lerninhalten, Berufsbildern und Standorten der SAE Institute findet ihr auf der Seite: www.sae.edu/insertmoin

In Uncharted – The Nathan Drake Collection veröffentlicht Sony alle drei bisher nur für die PlayStation 3 erschienen Uncharted-Spiele noch einmal in einer gemeinsamen Box für die PlayStation 4. Dreimal kinoreife Abenteuer-Action mit toller Optik, das klingt doch nach einem super Paket, mit dem man nicht viel falsch machen kann. Das finden zumindest Micha und Daniel.

Ihr Gast, Dom von Gamespilot, sieht das hingegen etwas anders und findet die Nathan Drake Collection gar nicht so toll. Was ihn genau an Uncharted stört, das erklärt er im Podcast.

the-last-of-us-left-behind

Chris aka @onlinegott von Gameswelt ist heute nach langer Zeit (Folge 477!) mal wieder zu Gast und wir sprechen über den ersten Story-DLC zu einem unserer Lieblingsspiele aus dem Vorjahr: The Last of Us.

Die knapp 2-3 stündige Geschichte, die sich parallel um die Vorgeschichte von Ellie und zugleich um eine ungesehene Episode aus dem Hauptspiel dreht, kann ohne Spoiler kaum besprochen werden, daher an dieser Stelle der Hinweis: Ihr solltet das Hauptspiel und den DLC idealerweise gespielt haben. Spoiler ahead!

Insert Coin

12_01_14_insert2014 Wenn euch der Podcast gefällt und vielleicht sogar mehrmals die Woche durch eure Kopfhörer rauscht, würden wir uns sehr freuen, wenn ihr einen Blick auf unsere Patreon-Kampagne werfen könntet.

Wir haben dort eine monatliche Crowdfunding-Kampagne gestartet, bei der Ihr eigenständig bestimmen könnt, was euch der Podcast pro Monat wert ist.

So wird Insert Moin dank eurer Hilfe noch besser. Danke! <3

Wer das Ende von The last of us gesehen hat, dem dürfte es ähnlich gehen wie uns: Es weckt ein ungeheures Bedürfnis in einem, darüber zu sprechen und sich auszutauschen. Daher gibt es heute, mit etwas Abstand, den oft gewünschten Spoiler-Cast über das Ende im Besonderen und die Story im Allgemeinen von Joel und Ellie. SPOILER AHEAD.

Den spoilerfreien Podcast über das Spiel findet ihr bei Folge 778.

Naughty Dogs erste neue IP seit dem Ende der Uncharted-Trilogie schlägt derzeit hohe Wellen. The Last of Us gilt zum Ende der PS3-Ära jetzt schon als wohl eines der besten Spiele dieser Konsolen-Generation. Doch neben der dichten Atmosphäre häuft sich auch die Kritik, ob hüfthoher-Deckungen, überbordender Gewalt und dümmlich agierender KI. Ob diese Kritik berechtigt ist oder die Atmosphäre die vermeintlichen Schwächen aufwiegt, erfahrt ihr von Micha, Daniel und Manu heute nicht nur im Podcast, sondern wenn ihr wollt auch per Video via der aufgenommenen Google Hangout Session.

Der Live-Podcast über Google Hangout zum Nachschauen:
httpvh://www.youtube.com/watch?v=8FPy9-zvTzM

 

Mehrspieler Shortcut-Version:
httpvh://www.youtube.com/watch?v=mJGM0ewZlQU