Das Action-Adventure XEL von Tiny Roar (Larry-Reboot) aus Hamburg hat sich viel vorgenommen. Ein großes, buntes Abenteuer auf einem fremden Planeten, mit Story, Kampf, Rätseln, Bossfights und verschachtelten Dungeons – dazu voll vertonte und humorvolle Dialoge mit Dorfbewohnern … Vielleicht ein bisschen ZU viel. Lara und Manu sind von der Anlage des Spiels begeistert, denn es steckt wirklich spürbar viel Herzblut und Liebe in dem Projekt. Woran es dann aber doch scheitert und warum die beiden die Hoffnung nicht aufgeben, erfahrt ihr im Podcast.

Wo kann ich die Folge hören?

Exklusive Goodies für Supporter*innen:
Die Liebhaberkarte, jährlich limitierte Fan-Shirts und vieles mehr!

Diese Folge ist exklusiv für unsere Unterstützer*innen auf Patreon und Steady verfügbar: Für nur 5 EUR im Monat erhaltet ihr jeden Montag, Mittwoch und Freitag eine neue Folge per RSS-Feed frisch zum Frühstück geliefert.

Darunter Reviews zu aktuellen Spielen, Einblicke hinter die Kulissen mit interessanten Menschen aus der Spielebranche, Meta-Diskussionen und Themen-Specials.

Die Unterstützung ist jederzeit kündbar und ihr erhaltet sofort Zugang zu allen Premium-only-Inhalten!

Alle weiteren Informationen auf patreon.com/insertmoin oder steadyhq.com/insertmoin