Christian (WASD) und Dave (Kollisionsabfrage) sind heute bei Manu zu Gast und die drei Hobby-Stadtplaner besprechen (ganz ohne Warteschleifen-Musik, versprochen!) das neue SimCity von Maxis/EA.

Die Server laufen inzwischen stabil und wir hatten alle so ca. 10-15h Zeit, das Spiel ausführlich zu spielen. Ob wir begeistert sind, oder als alte Veteranen etwas völlig anderes erwartet haben, erfahrt ihr im Podcast. Als kleine Entschädigung für Freitag mit Überlänge und in aller Ausführlichkeit.


Sim City von EA wurde vor ziemlich genau 24 Stunden veröffentlicht, bzw. die Server in Deutschland wurden freigeschaltet. Wir waren natürlich live dabei und haben unsere Ersteindrücke des neuen Stars am Aufbauhimmel direkt in der Nacht für euch aufgenommen und in einem Podcast festgehalten.

Eine ausführliche Einschätzung zum Spiel folgt dann natürlich, wenn wir es etwas länger spielen konnten.

Von Metal Gear Rising: Revengeance hat man schon 2009 Wind bekommen. Nachdem Kojima Productions trotz vieler Ideen nicht wirklich voran kam, haben sie sich Platinum Games zur Hilfe geholt. Entstanden ist ein rasantes Spin-Off zu Hideo Kojima´s MGS-Reihe, das mit einem Schleichspiel nicht mehr viel gemeinsam hat, dafür aber im Brawler-Segment so manchem Genrevertreter zeigt, dass er noch viel zu lernen hat.

Andreas von der Gamer-WG und Micha erklären, warum MGR: Revengeance nach der Neuauflage von Devil May Cry ein weiteres ziemlich geiles Genrehighlight ist, weshalb die von Kojima erschaffenen Universen irre faszinierend sind und warum mit tiefer Stimme gesprochene Spieletitel viel öfter in Startmenüs eingebaut werden sollten.

Die Shift-Reihe ist eine Serie von Rätsel-Plattformern für iOS und Browser. Den ersten Teil kann man beispielsweise hier direkt im Internet spielen. Im vergangenen September erschien mit Shifting World ein Ableger, der das Prinzip auf den 3DS brachte.

Mit Erfolg, wie Micha und Daniel in dieser Folge finden. Beide hatten großen Spaß mit Shifting World und finden es daher schade, dass dem Knobler bei Release nicht mehr Aufmerksamkeit zuteil wurde. Allerdings noch ein Grund mehr, dem Spiel fast ein halbes Jahr nach Release noch eine Podcast-Folge zu widmen.

Launch-Trailer

httpvh://youtu.be/SW_mc8yVsg8

Malte ist Trainee bei der GameStar und heute bei Daniel zu Gast, um über Akaneiro: Demon Hunters zu sprechen. Das Action-Rollenspiel wurde von American McGee (Alice und Alice: Madness Returns) entwickelt und sammelte immerhin 204.000 Dollar auf Kickstarter.

Doch ein bekannter Designer und eine erfolgreiche Crowdfunding-Kampagne haben Malte nicht davon abgehalten, Akaneiro: Demon Hunters auf GameStar.de zu verreißen. Warum das Action-RPG ihn und Daniel nicht so wirklich vom Hocker reißt, hört ihr im Cast.


Sascha von den Highscore Heroes ist heute zu Gast bei Micha und Manu und die drei unterhalten sich zum Geburtstag der PS Vita über ein Jahr mit Sonys Handheld. Was hat uns begeistert, welche Titel enttäuscht und wie sieht die Zukunft der bisher leider etwas unter den Erwartungen bleibenden Konsole aus?

Shownotes

Liste aller Vita Spiele (Wikipedia)
– Liste mit Upcoming Vita Games
Forget a price cut – what Vita really needs is PS4
Remote Play Between Vita and PS4: Every PS4 Game to be Playable on Vita

Die gesamte Insert-Moin-Stammbesetzung in Person von Manu, Micha und Daniel hat sich heute wieder zusammengefunden, um über Crysis 3 zu reden.

Knapp viereinhalb Jahre nach dem ersten Crysis führt der deutsche Entwickler Crytek damit seine SciFi-Trilogie zu Ende. Ist der Ego-Shooter ein würdiger Abschluss der Reihe, oder doch nur eine spielbare Grafikdemo?

Alex vom iphoneblog ist heute zu Gast bei Manu und die beiden Neu-Neuseeländer haben fleißig ihre Runden im dritten Teil der Real Racing Serie für iOS gedreht. Was mit dem Spiel seit dem Aufkauf von EA passiert ist, wie sich das Prestige-Projekt mit der Umstellung auf ein F2P-Modell verändert hat, und ob es die hohen Erwartungen erfüllen kann, das erfahrt ihr im Podcast.

Magic: The Gathering von Richard Garfield ist nicht nur eines der erfolgreichsten, sonder sicherlich auch das wohl am längsten laufende Trading Card Game. Simon Görtzen ist heute zu Gast bei Manu und die beiden unterhalten sich über Simons Zeit als Magic-Pro (Pro Tour-Sieg 2010), die Entwicklung der Serie und natürlich der neuesten 249-Karten-Erweiterung des Spiels namens „Gildensturm/Gatecrash„, für dessen Launch Simon in London das erste Turnier dazu als Kommentator begleitet hat.

Micha, Daniel und Manu spielen Aliens: Colonial Marines und sind nicht nur darüber enttäuscht, dass die Wii U – Version verschoben wurde. Was Gearbox mit dem drögen Egoshooter Aliens:CM abgeliefert hat, ist leider nicht das, was sich die drei von einem Spiel im Aliens-Universum erwartet hätten. (Es ist vor allem auch nicht das, was Gearbox die letzten Jahre in Previews und Demos gezeigt hatte).

Dabei geht es ihnen gar nicht um die veraltete Technik oder Bugs, sondern vor allem um die falsch verstandene Atmosphäre der Filmvorlage und der mangelhaften Story. Doch hört selbst, wie sich sogar Mr. Gutmütig himself Micha ‚The Honey‘ Cherdchupan in Rage über dieses Spiel redet: