Das war sie, die Feriencamp-Woche auf Insert Moin. Warum geht der Urlaub eigentlich immer so schnell vorbei? Ab morgen gibt es wieder Micha, Manu & Daniel in täglichen Dosen, aber heute entführen uns noch einmal Gäste in ihre fantastischen Welten. Die Jungs von den Sofa Samurais reden in der heutigen Vertretungsfolge über „Pen & Paper“-Rollenspiele und ihr eigenes P&P-Podcastprojekt namens Flomora.

Vielen lieben Dank an die Samurais für diese wunderbare Vertretung und natürlich auch an alle Gäste, die uns diese Woche so toll vertreten haben!  Ich hoffe, ihr hattet Spaß mit den Kollegen und habt vielleicht den ein oder anderen neuen Cast für euch entdeckt.

Wenn ihr mehr von den podcastenden Samuarais hören wollt, findet ihr weitere Folgen Jungs auf http://sofasamurais.de und natürlich im Podcatcher eurer Wahl. Abonnieren!

Sowohl Robin Kocaurek als auch Sebastian Zelada Ocampo waren bereits beide zu Gast bei unserem Format Les News – daher lag es nahe, die beiden für die Samstags-Folge unseres Feriencamps 2017 zu engagieren. Die beiden Kollegen, die auch zusammen das Interview- & News-Format „Press Play“ leiten, haben sich auch just ein aktuelles Thema geschnappt und reden mit Petra Fröhlich von Gameswirtschaft.de über die aktuellen Ereignisse in der Branche. Konkret um den Kauf der Firma Humble Bundle, die von IGN USA übernommen wurden.

Vielen lieben Dank nach München für diese wunderbare und sehr aktuelle Lews-News-Vertretung. Morgen geht es weiter mit der letzten Gastfolge. Wenn ihr mehr von Sebastian und Robin hören wollt, findet ihr den PressPlay-Cast Folgen auf https://soundcloud.com/pressplaypodcast und natürlich im Podcatcher eurer Wahl. Abonnieren!

Am heutigen Tag im Feriencamp 2017 geht es um das Brettspiel Star Trek AscendancyDas Spiel wird euch vorgestellt vom Format „Brett vorm Pod„, ein Teil des Podcast-Kollektivs Stilles Kämmerchen mit Dawit, Daniel, Laura und Karsten.

Vielen lieben Dank an die vier Trekkies für diese (Brettspiel)-Vertretung und auch morgen geht es weiter mit einer weiteren Gastfolge. Wenn ihr mehr aus dem stillen Kämmerchen hören wollt, findet ihr das Archiv aller Formate & Folgen auf Stilles Kämmerchen und natürlich im Podcatcher eurer Wahl. Abonnieren!

Feriencamp 2017 mit den beiden Kollegen von 2Spielermodus – Bubu kennt ihr ja inzwischen durch drölfzig Folgen, bei denen er bei uns zu Gast war, aber heute ist er in Begleitung seines eigentlichen Podcast-Partners Holger. Gemeinsam sprechen die beiden in der heutigen Gastfolge über ikonische Sounds in Videospielen und wie eigentlich Laser klingen. Viel Spaß mit 2Spielermodus! Es gibt übrigens auch etwas zu gewinnen!

Vielen lieben Dank nach Essen für diese wunderbare Vertretung. Morgen geht es weiter mit einer weiteren Gastfolge. Wenn ihr mehr von Holger & Bubu hören wollt, findet ihr das Archiv aller Folgen auf http://zweispielermodus.de/ und natürlich im Podcatcher eurer Wahl. Abonnieren!

Shownotes

Das Video mit dem GDC-Talk zu den Sounds in Hyper Light Drifter, welches Bubu im Cast erwähnt, findet ihr hier:

https://www.youtube.com/watch?v=K_haRMbKZ1M&t=943s

Insert Moin macht Urlaub! Diese Woche gibt es jeden Tag brandneue Folgen, aber… ohne uns. Wir haben das Insert-Moin-Feriencamp 2017 geöffnet und uns ein paar Freunde und geschätzte Podcast-Kollegen & -Kolleginnen eingeladen, die für uns Gastfolgen übernehmen.

An diesem Mittwoch werden wir vertreten von Marcus Dittmar, unserem alten Ex-Kollegen vom viel zu früh von uns gegangenen Indie-Blog Superlevel. In Anlehnung an die „guten alten Zeiten(tm)“ gibt es endlich wieder Jazz bei Insert Moin: Marcus rezensiert das wunderbare Spiel Cuphead in seinem einzigartigen Format „Jazzension„.

Vielen lieben Dank für diese… nun,  einzigartige Folge. :) Und auch morgen geht es weiter mit einer weiteren Gastfolge. Wenn ihr mehr gemabefreiten Jazz hören wollt, findet ihr weitere Folgen der Jazzension (noch) im Archiv auf superlevel.de.

Insert Moin macht Urlaub! Diese Woche gibt es jeden Tag brandneue Folgen, aber… ohne uns. Wir haben das Insert-Moin-Feriencamp 2017 geöffnet und uns ein paar Freunde und geschätzte Podcast-Kollegen & -Kolleginnen eingeladen, die für uns Gastfolgen übernehmen.

Laura, Phi, Caro und Mine sind „Die Pixelfrauen“ und übernehmen an diesem Dienstag die Podcast-Vertretung. In der heutigen Folge geht es um „Ansprüche an die Spiele-Industrie“. Wie sehen die vier die aktuelle Entwicklung und was ist ihnen beim Spielen wichtig und als welchen Spielertyp würden sie sich selber einschätzen?

Vielen lieben Dank für diese wunderbare Vertretung! Morgen geht es weiter mit einer weiteren Gastfolge. Wenn ihr mehr von den podcastenden Mädels hören wollt, findet ihr weitere Folgen der Pixelfrauen auf https://www.iknowyourgame.de/ und natürlich im Podcatcher eurer Wahl. Abonnieren!

Insert Moin macht Urlaub! Diese Woche gibt es jeden Tag brandneue Folgen, aber… ohne uns. Wir haben das Insert-Moin-Feriencamp 2017 geöffnet und uns ein paar Freunde und geschätzte Podcast-Kollegen & -Kolleginnen eingeladen, die für uns Gastfolgen übernehmen.

Zum Start in die Woche beehren uns die Fanboys, der Podcast von und mit den TheCodingMonkeys. Marcel, Martin und Toby haben auch eine ganze Reihe von Spielen mitgebracht, über die sie sprechen. Wahre Hidden Gems, denn von diesen Titeln habt ihr garantiert noch nicht gehört!

Vielen lieben Dank nach München für diese wunderbare Vertretung und den gutgelaunten Start in die Woche. Morgen geht es weiter mit einer weiteren Gastfolge. Wenn ihr mehr von den podcastenden Spiele-Erfindern hören wollt, findet ihr das Archiv aller Folgen auf http://www.fanboys.fm/ und natürlich im Podcatcher eurer Wahl. Abonnieren!

Und schon wieder ist eine Woche vorbei und das Wochenmenu, unsere freien Sonntags-Folge für alle steht bereitWie jede Woche fassen wir die vergangenen sechs Folgen für alle Nicht-Patreons kurz zusammen und geben ein kurzes Fazit zu allen Spielen und Themen.

So bekommt ihr auch ohne Patreon einen guten Überblick über die wichtigsten Neuerscheinungen. Dies bietet uns auch die Möglichkeit, auf Kommentare oder Reaktionen von euch einzugehen und diese auch gleich zu beantworten. Mehr zu unserem neuen Sendekonzept und der Patreon-Umstellung findet ihr in der Jubiläumsfolge 2000 und auf unserer Startseite.

Auch diese Woche findet ihr in eurem Podcatcher passende Kapitelmarken zu jedem Wochentag, über den wir sprechen und alle weiteren Themenblöcke.

Mehr Podcasts? Wenn ihr jeden Tag, von Montag bis Samstags neue Folgen in eurem Podcatcher finden wollt, werdet einfach Unterstützer auf Patreon. Das „Full Breakfast“-Menu für 5$ im Monat erlaubt auch Zugriff auf alle zukünftigen und auch alle bisherigen Inhalte, die wir exklusiv für Supporter produzieren.

Free 4 all: Die Folge der Woche

Das Adventure The Inner World wurde mit mehreren Preisen ausgezeichnet und gilt als eines der besten Jugendspiele. Nun steht der zweite Teil in den Startlöchern und hat in seiner Geschichte einen schwierigen Subtext: Die Kritik am Nationalsozialismus. Es ist lobenswert, dass ein Unterhaltungsprodukt versucht auf spielerische Weise Kindern die Probleme dieser antisemitischen Ideologie zu vermitteln. Aber wie geht man als Spieleentwickler damit um? Ist es schwierig den richtigen Ton zu treffen? Und wie fühlt sich Studio Fizbin in dieser Rolle, jetzt wo die Verantwortung für Künstler durch den bedauerlichen Rechtsruck größer geworden ist?

Micha hat den Game Director Sebastian Mittag zum Interview eingeladen, der gleichzeitig auch Gründer und Miteigentümer von Studio Fizbin ist. Er spricht darüber, wie sie mit dem Thema umgegangen sind und plaudert ein wenig über andere Details der Produktion von The Inner World: Der letzte Windmönch.

Kleiner Hinweis: In den ersten Minuten hatten wir bei der Aufnahme leider Verbindungsschwierigkeiten, aber dann wird die Sprachqualität von Sebastians Spur schlagartig besser.

Moin Moin! Herzlich Willkommen zum Wochenmenu in der KW40, zu unserer freien Sonntags-Folge für alle! Wie vor jedem Wochenmenu fassen wir die letzte Woche für alle Nicht-Patreons kurz zusammen und reden darüber, welche Spiele und Themen wir besprochen haben und geben ein kurzes Fazit zu allen Folgen geben.

So bekommt ihr auch ohne Patreon einen guten Überblick über die wichtigsten Neuerscheinungen. Dies bietet uns auch die Möglichkeit, auf Kommentare oder Reaktionen von euch einzugehen und diese auch gleich zu beantworten. Mehr zu unserem neuen Sendekonzept und der Patreon-Umstellung findet ihr in der Jubiläumsfolge 2000 und auf unserer Startseite.

Auch diese Woche findet ihr in eurem Podcatcher passende Kapitelmarken zu jedem Wochentag, über den wir sprechen und alle weiteren Themenblöcke.

Mehr Podcasts? Wenn ihr jeden Tag, von Montag bis Samstags neue Folgen in eurem Podcatcher finden wollt, werdet einfach Unterstützer auf Patreon. Das „Full Breakfast“-Menu für 5$ im Monat erlaubt auch Zugriff auf alle zukünftigen und auch alle bisherigen Inhalte, die wir exklusiv für Supporter produzieren.

Folge der Woche: Le Brunch – Gekränkte Machos

Nina spielt leidenschaftlich gerne Games und streamt auf Twitch als OddNina. Am liebsten spielt sie Online-Shooter. Im Jahr 2017 sollte es eine Selbstverständlichkeit sein, dass sie dort als Frau nicht für ihr Geschlecht, sondern für ihre Fähigkeiten beurteilt wird – ist es aber leider immer noch nicht. Nina wird immer wieder für die bloße Tatsache, dass sie weiblichen Geschlechts ist, angegangen und beleidigt. Und so geht es vielen Frauen.

Doch Nina wehrt sich gegen die Beleidigungen und blöden Sprüche. Darüber berichtete letztens sogar der SPIEGEL. Im Brunch bei Daniel spricht Nina über die Entstehen des Artikels, warum sie über die Überschrift „Gekränkte Machos“ nicht so ganz glücklich war und berichtet von den Reaktionen, die ihr nach Veröffentlichung des Textes entgegen schwappten.