Man kennt die üblichen Verdächtigen: FIFA, Call of Duty, NFS … jedes Jahr ein neues Spiel, und jedes Jahr heißt es: Schon wieder? Interessanterweise sind die LEGO-Interpretationen von bekannten Film-Universen davon ausgenommen. Mit einem beängstigenden Tempo erscheinen oftmals mehrere Titel in einem Jahr, ohne dabei eine Systemplattform auszulassen – und lediglich eine geringfügige Minderheit scheint sich daran zu stören. Warum ist die Schmerzgrenze bei Kritikern und Spielern so hoch? Nostalgie + Nostalgie = WIN-WIN-Situation?

IM1035_LEGO_Hobbit_MovieVideogame_kl

Micha geht zusammen mit Florian diesem Phänomen auf die Spur. Beide kramen dabei nicht nur in ihrer Kindheit, sondern besprechen auch die jüngst erschienenen LEGO-Titel zum Kinofilm und zum Hobbit. Dann mal ran an die dicken Klötzchen!!!

Spontan-Verlosung:
Schreibt uns bis zum einschließlich 11.07. in den Kommentaren, welchen Film/Serie/Spiel/Whatever Ihr gerne in einer LEGO-Version sehen würdet. Wir verlosen unter allen Einträgen die von Florian zur Verfügung gestellte Simpsons-Figur von APU. (Der Rechtsweg ist selbstverständlich ausgeschlossen und so).

Insert Moin © 2017