Als vor etwa drei Jahren der bekannte Spieldesigner Kenji Inafune mit Mighty No. 9 ein Kickstarter-Projekt ins Leben rief und damit versprach, einen geistigen Nachfolger zu Mega Man zu kreieren, waren unheimlich viele Leute völlig aus dem Häuschen! MEGA MAN! WOWOWOWOWOOW! GEISTIGER NACHFOLGER!??! WOWOWOOWOWOWOWOWOW!!!! VON INAFUNE?!?!!? OMG YESSSSSSS!!!!

Naja … drei Jahre später, und die gleichen Leute sind durch lauter Verspätungen und miese Kommunikation mittlerweile ziemlich angefressen. Und zu allem übel scheint das Endprodukt längst nicht den Erwartungen zu entsprechen. Ob Mighty No. 9 tatsächlich die total Katastrophe ist, wie man vielerorts im Internet lesen kann, prüfen Thomas Nickel und Micha im Cast.

  • Nachtfalke

    Nur eine Anmerkung zur Retail-Version, die sehr wohl Extras bietet: Bei allen Versionen liegt die Ray-Erweiterung der Retail bei, die digitale Version muss drauf verzichten, man kann sie aber für 5€ nachkaufen. Ob sich die nun lohnt, kann ich aber nicht sagen. Zudem bietet die PS4-Version Crossbuy, man enthält zusätzlich Codes für die PS3 und die später erscheinende PS Vita Version.

    • Oh, vielen Dank für den Hinweis! Meinem Pressemuster lag dieser Code leider nicht bei. Gut zu wissen.

  • Patrick Janz

    Puh, musste den Podcast leider abbrechen. Ich kann Katzen nicht die ganze Zeit weinen hören. Hattest du irgendwann Gnade und hast mal kurz gefüttert? ;-)

    • Ja, unmittelbar danach. Keine Angst, dem gehts gut. Der schaut dabei auch ziemlich frech. Katzen wissen eben ziemlich genau, wie sie sich uns mitteilen (oder ärgern) können.

      Er hat allerdings einen empfindlichen Magen, weshalb er schonendes Futter bekommt, dass erst auf Zimmertemperatur kommen muss. So lange steht es dann im Schrank und wenn er das mitbekommt, gibt er nicht Ruhe, bis ich es im gegeben habe.

      Er könnte parallel auch auf Trockenfutter ausweichen, da steht immer eine kleine Portion neben dem Wassernapf bereit. Aber Katzen sind, genau wie wir Menschen, bei Essen doch eher wählerisch. ^^

  • Peter Strabow

    Also die Framerate der WiiU-Version ist eine Frechheit:
    https://www.youtube.com/watch?v=uJE5MHZZCeI

    Wäre vielleicht klüger gewesen das Spiel nur für PS4, Xbox One und PC zu entwickeln.

Insert Moin © 2017