Tharsis von Choice Provisions (Bit.Trip) spricht Manu gleich auf mehreren Ebenen an. Auf der einen Seite ein SciFi-Spiel, in der die Besatzung um das Überleben kämpft und Manus durch FTL geweckten Spaß an Roguelikes triggert – auf der anderen Seite ein Spiel mit sehr starken Brettspiel-Einflüssen und -Mechaniken. Tharsis könnte, abseits der Animationen und blutigen Würfel, auch so in der vorliegenden Form als physikalisches Spiel erscheinen. Ob der Welten-übergreifende-Überlebenskampf mit Kannibalismus-Thematik funktioniert, erfahrt ihr im Podcast mit unserem Gast Dennis Kogel von Radio Fritz Trackback und CasuallyCast.

Insert Moin © 2017