The Outer Worlds ist in Gaming-Jahren gesprochen bereits ein alter Hut. 2019 erschienen, erfreute sich das Action RPG aus dem Hause Obsidian vieler positiver Kritiken und hat auch uns hier bei Insert Moin abgeholt.

Jetzt haben es sich Manu und Anne zur Aufgabe gemacht die beiden DLC des Space-Abenteuers nachzuholen und sprechen nun über eine Konzernverschwörung auf dem Asteroiden Gorgon (“Peril on Gorgon“) und einen brisanten Mordfall in “Murder on Eridanos“, den es zu lösen gilt. Mit dabei sind auch diesmal unsere treuen Begleiter, schießwütige Mutanten und neue Areale voller Loot und irrwitzigen Nebenquests.

Ob sich der Seasonpass lohnt und warum Kühe und Lamas eine prominente Rolle im Spiel einnehmen, erfahrt ihr hier in diesem Cast.

Would you kindly…

Ihr wollt unabhängigen Spielejournalismus unterstützen und Zugriff auf alle Insert-Moin-Folgen haben? Great!

Dann werdet Unterstützer*in auf Patreon oder Steady: Für nur 5 EUR im Monat erhaltet ihr jeden Montag, Mittwoch und Freitag eine neue Folge per RSS-Feed frisch zum Frühstück geliefert. Darunter Reviews zu aktuellen Spielen, Einblicke hinter die Kulissen mit interessanten Menschen aus der Branche, Meta-Diskussionen und Themen-Specials.

Die Unterstützung ist jederzeit kündbar und ihr erhaltet sofort Zugang zu allen Premium-only-Inhalten!

Alle weiteren Informationen auf patreon.com/insertmoin oder steadyhq.com/insertmoin