Matinee: Uncharted - Gelungene Verfilmung oder kläglicher Versuch?

Bis Dato haben schon etliche Videospielverfilmungen das Tageslicht gesehen, doch keine hat so einen schweren Produktionsweg hinter sich wie Uncharted. Bereits 2008 beginnt Sony Pictures mit der Vorproduktion. Erscheinen wird das fertige Werk am 17. Februar 2022. Was war passiert?

Mit dieser und weiteren Fragen beschäftigen sich Anne und ihr Gast André Hecker im heutigen Cast rund um die Verfilmung von Naughty Dogs beliebter Action-Franchise. Mit Tom Holland und Mark Wahlberg in den Hauptrollen stößt der Film auch nicht gerade auf viel Zustimmung bei den Fans. Das Desaster ist vorprogrammiert. Oder doch nicht?

Kann es sein, dass trotz der verworrenen Vorgeschichte der Produktion und der fragwürdigen Besetzung ein solider Film entstanden ist? Die Wahrheit darüber, inklusive markiertem Spoiler Part, erfahrt ihr in unserem Cast.

ACHTUNG GEWINNSPIEL

Wir verlosen unter allen Supporter:innen 2x 2 Kinokarten für den Uncharted Film + 2 Codes für die neu erschienene Uncharted: Legacy of Thieves Collection für die PS5.
Genaueres dazu erklären wir im Cast. Wir wünschen allen Teilnehmern viel Glück!

Interviews: Darsteller & Regisseur von Resident Evil: Welcome to Raccoon City im Gespräch

Vor ein paar Tagen gab es bei uns eine Besprechung zu Resident Evil: Welcome to Raccoon City, der neuen Adaption der bekannten Zombiereihe. Nun gibt’s einen Nachschlag in Form von einigen Interviews! Yeah! Micha hatte folgende Personen im Gespräch:– Johannes Roberts (Regisseur und Drehbuchautor)– Avan Jogia (Darsteller von Leon S. Kennedy)– Tom Hopper (Darsteller von […]

Matinée: Wie der 80er-Horrorfilm-Vibe Resident Evil: Welcome to Raccoon City rettet

Die Filmumsetzungen von Resident Evil sind … naja, ein großer Streitpunkt für viele Fans der Zombiereihe. Für die einen sind es die denkbar schlechtesten Verunglimpfungen, die man sich vorstellen kann. Für die anderen ist es einfach unterhaltsamer Edeltrash, so wie für Micha. Der Regisseur Johannes Roberts hat mit Resident Evil: Welcome to Raccoon City allerdings ein Reboot inszeniert, dass sich von den Interpretationen von Paul WS. Anderson vor allem in einem Punkt unterscheidet: Diesmal ist es ein richtiger Horrorfilm!

Micha hat sich mit dem Filmexperten André Hecker (https://linktr.ee/Andrerseits) zusammengetan, um ausführlich über den neuen Film zu sprechen. Beide waren tatsächlich angenehm überrascht.

Dieser Podcast ist eine Zusammenarbeit mit dem Horrorfilm-Cast Devils & Demons und erscheint daher auch in deren Feed.

Matinee: Free Guy - Ryan Reynolds als NPC gegen den Rest der Welt

Willkommen zu einem weiteren Ausflug ins Kino. Heute unter dem Motto „Wir schweifen ab.“ Anne hat sich für ihren Cast zu Free Guy, der neuen Videospiel-Komödie mit Ryan Reynolds, ihren Filmgorillas-Kollegen, wandelndes Lexikon und Videospiel-Fan Daniel Schröckert ans Mikrofon geholt und mal richtig schön abgenerdet.

Matinee: Monster Hunter - Dicke Monster treffen auf dünne Story

Der Monster Hunter Film von Constantin, Tencent und Spieleverfilmer Paul W.S. Anderson geistert dank Covid-19 schon einige Zeit durch die Sphären der Filmindustrie. Ab dem 5. August könnt ihr den Action-Klopper jetzt endlich auch via Sky und Sky Ticket in euer Heimkino beamen.

Grund genug für Manu und Anne sich bei einem gepflegten Glas Mineralwasser diesen Streifen reinzuziehen, um dann in einer Ausgabe unserer Matiné darüber zu berichten.

An Bord sind große Namen wie Milla Jovovich, Ron Perlman und der Rapper T.I, Tony Jaa freut sich über Schokolade und die Monster sehen besser aus als erwartet. Kann das unsere beiden Filmfans überzeugen?

Die Antwort wartet im heutigen Cast!

Matinee: Warum der neue Mortal Kombat-Film in fast allen Punkten enttäuscht

Videospielverfilmungen haben keinen leichten Stand. Ohne Interaktion wird dem Medium ein elementar wichtiger Bestandteil genommen. Übrig bleibt im Kino dann oft nur die Lizenz und die Hoffnung, lustige Anspielungen und Eastereggs aus den Spielen zu entdecken. Die langjährige Prügelspiel-Serie Mortal Kombat kam 1995 mit Christopher Lambert als Raiden erstmals in die Kino. Nun versucht sich […]

Matinee: Meisterdetektiv Pikachu - Die bisher beste Videospiel-Verfilmung

MP3 Audio [67 MB]DownloadShow URL Die Ankündigung kam unerwartet: Zum eher unbekannten und nischigen Pokkémon-SpinOff »Meisterdetektiv Pikachu« für den 3DS wird es eine Real-Verfilmung geben, bei denen die putzigen Taschenmonster mit Haaren so realistisch wie noch nie zu sehen sein sollen. Nun läuft der Film seit ein paar Tagen in den deutschen Kinos und die […]

IM1822: Offline - Das Leben ist kein Bonuslevel (Review)

DownloadShow URL Die meiste Zeit seines Lebens ist Jan gar nicht Jan, sondern der wagemutige Krieger Fenris und einer der besten Spieler im Fantasy-Game „Schlacht um Utgard“. Doch ein Hacker klaut ihm kurz vor einem wichtigen Turnier seinen Account. Daraufhin wird Jan gewzungen, Offline nach dem Täter zu suchen und es entspinnt sich ein packendes […]

IM1803: Offline - Interview mit Regisseur und Drehbuchautor

MP3 Audio [60 MB]DownloadShow URL Offline – Das Leben ist kein Bonuslevel ist ein Kinofilm, der am 23. Februar in den deutschen Kinos startet. Die deutsche Produktion ist ein Abschlussprojekt und der erste Kinofilm des Regisseurs Florian Schnell. Zusammen mit dem Drehbuch-Autor Jan Cronauer (Hunter & Cron) haben wir die beiden im Interview befragt, wie […]

IM1793: Dokumentation "Surviving Indie"

DownloadShow URL Die Dokumentation Surviving Indie verspricht einen Einblick in das Dasein als Indie-Entwickler. Produziert wurde sie vom Indie-Publisher Devolver Digital und ist aktuell exklusiv auf Steam erhältlich. Manu, Daniel und ihr Gast, Timo von Spielgefuehl.de, sahen sich Surviving Indie an und sprechen in dieser Folge darüber. Ob der Film hält, was er verspricht und […]