ACHTUNG: Spoilercast! Nachdem wir der ersten Episode von Telltales Game of Thrones bereits in Folge 1187 ein sehr gutes Zeugnis ausgestellt haben, waren wir natürlich gespannt, ob die zweite Episode des Adventures dieses Niveau halten kann.

Um das zu klären, hat sich Daniel als Gäste Daniel “Matschi” Matschijewsky und Timo eingeladen. Interessant und wie bei Telltale-Spielen üblich ist dabei vor allem ein Thema bestimmend: Die Diskussion darüber, welche Entscheidungen man als Spieler treffen konnte und wie sich die vergangen Entscheidungen auf die aktuelle Episode ausgewirkt haben.
Achtung Spoiler! Im Cast werden daher wichtige Teile der Handlung aus den ersten beiden Episoden verraten.

  • fihu

    Spoiler:

    Ich hab Mira den Brief fälschen lassen und damit wurde die Hochzeit gerettet. Allerdings auch “nur” Zähne knirschend, weil wie sähe das denn jetzt aus, wenn wir gegen den Wunsch der zukünftigen Königin handeln würden. Und Rodrick so: <..>
    Die Ring-küssen-Szene lief dann wieder gleich.

    • Oha! Danke für die Aufklärung. Passt – wie ich finde – gut zur Vorlage: Man kann etwas eigentlich Gutes nur Erreichen, wenn man etwas Verwerfliches tut.

      • DocMoody

        Man kann es aber auch ohne das Brieffälschen erreichen:
        Entscheidend für die Hochzeit beim Gespräch ist einer der letzten Punkte. Wenn man ihr verspricht, dass ihr Haus das halbe Ironwood bekommt, dann willigt sie ein.
        Ist halt ein pragmatischer Deal, aber im Grunde nicht verwerflich. Eher typisch mittelalterlich, wo es ja eh nur um Zweckehen ging. Hier mögen sich die beiden ja wenigstens.

      • Spalter

        Jau. Wie DocMoody schon sagt, verspricht man ihr, bzw. ihrem Vater die Hälfte allen Ironwoods, stimmt sie der Hochzeit zu. Allerdings bin ich mit Tyrion auch schon dabei den Kram zu verscherbeln. Ich bin so gespannt wie das weiter geht :)
        Ich schätze ich Ende als verarmtes Haus, ohne Holz hinter der Hütte ;)

  • Flo

    Asher ist der jüngere Bruder. Somit ist Rodrick auch der rechtmäßige Lord. Geht zumindest aus dem englischsprachigen Wiki hervor.

  • Pingback: Die letzten und nächsten 24h, Mittwoch, 18.02.2015 | die Hörsuppe()

Insert Moin © 2015