Der »Lego Dimensions«-Süchtige Ulrich Steppberger von der Maniac bzw. M! Games ist heute unser Gast. Er hat sich so gut wie alle Erweiterungen und Levelpacks des »Toys 2 Life«-Spiels gekauft und erklärt zusammen mit Manu heute die Faszination dieser Lizenz-Schlacht. Funktioniert das bewusste Kollidieren von Film-, Comic-, TV- und Videospiel-Lizenzen oder ist es vielleicht doch zu viel es Guten? Kann man auch nur mit dem Grundspiel Spaß haben oder braucht man die unzähligen Level- und Funpacks, die Warner in Wellen auf den Markt wirft? Funktioniert das Spiel auch, wenn man nicht alle Lizenzen kennt? Oder wie funktioniert das überhaupt mit dem Portal? Diese Fragen und Antworten darauf wie immer im Podcast.

Geburtstagsgrüße

Wir würden uns gerne zum 5jährigen Jubiläum eine Folge von HörerInnen für HörerInnen schenken! Das geht natürlich nur mit eurer Mithilfe! Schickt uns einen kurzen Audiogruß oder eine kurze Anekdote, wie euch IM im Leben begleitet, wo und wie ihr uns hört, oder was ihr uns schon immer mal sagen wolltet – am besten per Mail an manu@insertmoin.de und wir schneiden die schönsten Anekdoten zu einer Geburtstagsfolge zusammen.  Wem Audio zu viel ist, kann uns natürlich gerne auch auf Twitter oder Facebook mit dem Hashtag #insertmoin gratulieren oder mentioned uns mit @insertmoin – wir lesen alles und freuen uns auf die nächsten 5 Jahre mit euch! Danke für die Treue und wir sehen uns hoffentlich zum Kuchen essen diesen Samstag auf der Geburtstagsparty aka HörerInnen-Treffen bei Retrogames!

  • Erik

    Herzlichen!

    Wollte eigentlich nicht der erste hier sein, aber seit Stunden kein Kommentar fand ich auch zu schade!

    Wie Gunnar und Christian habe ich Euch auch schon auf Chrom-Kassette auf dem Schulhof getauscht, muss so 1982 gewesen sein, ich weiß es noch ganz genau: damals noch nicht monothematisch mit Boris zu den Modulen Parsec und Munchman für den TI 99/4A.

  • Markus Fillgraff

    Sehr interessantes Gespräch. Mein Sohn möchte Dimensions nämlich auch zu Weihnachten haben und die Infos waren richtig gut.
    Eine kleine Korrektur habe ich allerdings noch. Die Dr. Who-Erweiterung gibt es definitiv nicht nur bei Amazon. Bei uns in Saarbrücken habe ich sie auch im Legoladen stehen sehen.

  • LuMo

    Eine Stunde zu LEGO ?! :)
    Auch wenn das völlig an mir vorbeigegangen ist, ist die Folge trotzdem super. Man merkt euch die Begeisterung an!
    Kleine Frage: Manu, ist das dein Mausrad was man immer so rattern hört? Klingt wie eine sehr alte Maus…

  • Ich hab‘ den Cast zwar noch nicht angehoert aber dennoch schon mal nachtraeglich herzlichen Glueckwunsch zu fuenf Jahren Insert Moin!
    Ihr habt mir den Weg zur Arbeit an vielen, vielen Tagen zu einem Highlight gemacht und mir viele Spiele vorgestellt die ich wohl sonst komplett ignoriert haette. Vielen Dank fuer die tollen Casts und auch pauschal schon mal fuer die der naechsten 10(!) Jahre.

  • derlinzer

    Auch von mir nachträglich alles, ALLES, A L L E S Gute und hoffentlich viele weitere Jahre mit euch in den Ohren!

  • Vedek Sve

    Auch ich will mich bei den Glückwünschen anschließen. Leider habe ich Euch erst um Folge 850 rum so richtig kennen und schätzen gelernt. Aber seit dem will ich Insert Moin nicht mehr missen. Auf die nächsten mindestens 5 Jahre.

    Zum Cast: Ha, nun ist auch der Steppberger insert-moinisiert worden. Damit ist mit Mering wohl auch der letzte Fleck der deutschen Spielejournalie von Euch vereinamt worden. Jetzt habe ich den Cast zwar quasi zweimal gehört (einmal in rot mit Ausrufezeichen und einmal in weiß mit Croissant), aber es war schön, dass Ulrich auf die Erweiterungen eingehen durfte. Jetzt erscheint mir das Spiel durchaus noch interessanter. Doctor Who, Portal und (hoffentlich) Midway Arcade Classics, klingen nach sehr viel Spaß.

  • Sascha

    Ist Lego Movie das beste auf IOS verfügbares Spiel wenn man auf dieser Plattform in die Serie einsteigen will oder doch eher Lego Star Wars?

    • Manuspielt

      kommt denke ich auf die persönliche Referenz an, wie sehr man die jeweiligen Lizenzen mag. Im Grunde unterscheiden sich die Spiel von der Mechanik kaum. Klar, Lego Movie kam deutlich später, daher sind da mehr Features drin, aber der Kern ist wirklich immer gleich. Ich hatte viel Spaß mit den „Star Wars“- und „Indiana Jones“-Spielen auf der Vita. Meine Söhne mochten Harry Potter auf dem iPad gerne… sind wirklich sehr, sehr ähnlich.

  • Johannes

    Also ich hab mir Dimensions für die WiiU gekauft und muss zugeben, dass mich die „möglichen“ weiteren Ziele, die man nur durch neue Spielfiguren bekommt, ein bisschen nerven.

Insert Moin © 2017