In Folge 1206 sprach Manu über seine Teilnahme am Boardgame-Jam, in Folge 1387 gab’s den Erfahrungsbericht von Daniel nach einem 24-Stunden-Videogames-Jam. Damit müsste doch alles über Game-Jams gesagt worden sein, müsste man meinen. Mario Zechner von Bad Logic Games und Luca Hofmann von Nuke The Moon waren da entschieden anderer Meinung. Beide sind bei Daniel zu Gast, um über den libGDX-Jam zu sprechen.

Mario ist der Entwickler der libGDX-Plattform und hat den Jam ins Leben gerufen, Luca nimmt mit seinem Spiel Alien Ark daran teil. Im Gegensatz zu den oben erwähten Veranstaltungn geht der libGDX-Jam über einen ganzen Monat, ist morgen, am 18. Januar, offiziell beendet.

Alle Infos und eingereichten Games findet ihr auf der Itch.io-Seite, das im Cast angesprochene Brainstorming-Dokument gibt’s hier.

Insert Moin © 2017