IM2264: Pokémon Go Revisited

13. August 2018
Heute besuchen wir ein „altes“ Spiel erneut und fragen uns: Was hat sich seit dem Launch von vor knapp zwei Jahren in Niantics Mobilegame Pokémon GO so getan? Hat sich die GPS-basierte Jagd auf die bunten Tierchen großartig verändert? Wie hat die Community die Veränderungen wahrgenommen und hat sich das Spiel zum Guten oder eher negativ entwickelt?
Dazu eingeladen hat sich der Pokén00b Manu zwei absolute Experten auf dem Gebiet der Pokémonologie: Sebastian @Knoebelbroet und Alexander @shaddric von Nintendo-Connect.de, die beide das Spiel seit dem Start im Juli 2016 nonstop aktiv begleitet haben und auch heute noch aktiv spielen.
Die Folge steht unseren Unterstützern auf Patreon und Steady im „Daily Breakfast“-Paket zur Verfügung. Für den Pauschalpreis von nur 5 Dollar/Euro im Monat erhaltet ihr jeden Tag eine neue Folge von uns automatisch per RSS-Feed frisch zum Frühstück geliefert. Darunter Reviews zu aktuellen Spielen, Einblicke hinter die Kulissen mit interessanten Menschen aus der Spielebranche, Meta-Diskussionen und Themen-Specials. Die Unterstützung ist jederzeit kündbar und ihr erhaltet sofort Zugang zu allen bisherigen Patreon-only-Inhalten (inzwischen fast 200 Folgen). Alle weiteren Informationen auf www.patreon.com/insertmoin. Und jetzt neu: Support auch per Bankeinzug ohne Kreditkarte möglich unter: www.steadyhq.com/insertmoin
Insert Moin © 2017