IM2358: Night in the Woods

11. Januar 2019
Unser nächster Kandidat in der Liste von »Spielen, die Manu endlich mal nachholen muss« steht heute auf dem Programm: Night in the Woods. Das Indie-Adventure von 2017 dreht sich um die 20 jährige Mae Borowski, die das College hinschmeißt und zurück zu ihren Eltern in das trostlose Possum Springs irgendwo in der Mitte der USA zieht.
 
Mit seiner einfühlsamen Geschichte, dem fantastischem Writing und einem ungewöhnlichen, charmanten Grafikstil hat sich das Spiel sofort in unser Herz gezaubert. Zusammen mit Lara von Polygamia ergründet Manu im Cast, was das Spiel so besonders macht.

Die Folge steht unseren Unterstützern auf Patreon & Steady im „Daily Breakfast“-Paket zur Verfügung. Für den Pauschalpreis von nur 5 Dollar im Monat erhaltet ihr jeden Tag eine neue Folge von uns automatisch per RSS-Feed frisch zum Frühstück geliefert. Darunter Reviews zu aktuellen Spielen, Einblicke hinter die Kulissen mit interessanten Menschen aus der Spielebranche, Meta-Diskussionen und Themen-Specials. Die Unterstützung ist jederzeit kündbar und ihr erhaltet sofort Zugang zu allen bisherigen Patreon-only-Inhalten (inzwischen fast 200 Folgen). Alle weiteren Informationen auf www.patreon.com/insertmoin. und jetzt neu: Support auch per Bankeinzug ohne Kreditkarte möglich unter: www.steadyhq.com/insertmoin

Insert Moin © 2017