Tormented Souls: Der beste Classic Survival Horror seit Jahren!

Habt ihr mal wieder Lust auf oldschooligen Survival Horror? Mit festen Kameraperspektiven, limitierten Ressourcen, Recursive Unlocking, Tank Controls und einer cheesigen, aber doch seltsam emotionalen Story? Wunderbar, denn all das bietet Tormented Souls des Indie-Entwicklers Dual Effect. Es orientiert sich stark an Survival Horror, wie er damals mit Alone in the Dark, Silent Hill und Resident Evil etabliert wurde, findet aber trotzdem seinen eigenen Charakter – und übertrumpft in manchen Aspekten sogar seine Inspirationsquellen!

Die beiden Horror-Connaisseure Benny und Micha sind begeistert. So sehr, dass sie der Ansicht sind, dass Tormented Souls eines der besten Horrorspiele der letzten Zeit ist. Ohne Übertreibung. Warum, wieso und weshalb erfahrt ihr im Cast.

Das Podcastprojekt The Space Behind The Screen von Benny findet ihr hier: https://www.podyou.de/the-space-behind-the-screen

Tormented Souls ist für Playstation 4, Playstation 5, Xbox One, Xbox Series S|X und PC erschienen. Eine Switch-Version erscheint ebenfalls bald (die wir aber noch nicht gespielt haben).

NICHT VERGESSEN! Wir steuern auf die 3000te Folge zu und wollen das mit euch feiern! Daher gibt es jeden Sonntag einen neue Verlosung. Heute gibt es noch das EPOS B20 Streaming Mikrofon zu gewinnen. Mehr Details findet ihr hier: https://insertmoin.de/road-to-3k-insert-moin-wird-3000-und-wir-wollen-mit-euch-feiern-gewinnspiel/

Mundaun: Schweizer Folklore als handgemalter Horrortrip

Volkstümliche Überlieferungen sind ein spannender Aspekt von Geschichte. Man kann noch heute ihre Spuren sehen, denn sie hallen in Form von Erzählungen, alten Schriften oder Architekturen durch Zeit und Raum. Eine wunderbare Echokammer können Videospiele sein: Folklore wird dann auf einmal erlebbar, und fast scheint es, als würden vor allem Horrortitel davon profitieren. Das ergibt […]

Resident Evil Village: Große Frauen, groteske Fratzen und gruseliger Fanservice

Resident Evil 8 aka Resident Evil Village setzt die Geschichte um Ethan Winters aus dem siebten Teil der Grusel-Serie fort. Einige Jahre nach den schrecklichen Ereignissen (wir berichteten) findet sich Ethan nach einer unschönen Begegnung mit Chris Redfield irgendwo in einem Dorf in Osteuropa wieder. Dort erwarten ihn einige sehr skurrile Gestalten, merkwürdige okkulte Rituale und natürlich auch allerlei Monster, die ihm nach dem Leben trachten.

Zusammen mit Matthias Kreienbrink hat sich Manu bereits vorab durch den mit Spannung erwarteten neuen Horrorspiel von Capcom gekämpft und berichtet euch von den Erlebnissen.

Resident Evil Village erscheint am 7. Mai 2021 für PS4/PS5, Xbox One/Series X/S und den PC.

Visage: Das Erbe von P.T. trägt eine Fratze

Diesen Moment wird Micha nicht vergessen: Auf der Gamescom 2014 lag er des Nachts im Hotelbett, hat sich noch durch Twitter gescrollt … und dann laß er mit fast zufallenden Augen einen Tweet einer Spielerin: Sie hatte gerade die jüngst veröffentlichte P.T. Demo auf ihrer Playstation 4 beendet und im Abspann wurden die Worte “Silent Hills” eingeblendet. What!?! Auf einmal saß Micha kerzengerade im Bett. Hellwach!

Micha sollte hier noch keine Ahnung haben, was für ein Drama es um P.T., Konami und Kojima geben wird. Und ebenso war in diesem Augenblick nicht absehbar, welchen großen Einfluss das Spiel auf das gesamte Horrorgenre haben sollte. Die kryptischen Rätsel, Psychohorror in einer vertraut wirkenden, photorealistischen Umgebung, generell eine eher heranschleichende Furcht statt ständige Jump Scares im Sekundentakt – P.T. war so gut, dass es viele Entwickler zu einer eigenen Entwicklung inspiriert hat. Eines dieser Spiele ist Visage. Es aber einen P.T.-Klon zu nennen wäre nicht fair, denn es wächst weit über seine Inspiration hinaus – und ist nebenher für das gerade einmal fünf Personen große Indie-Team Sad Square Studio auch technisch ziemlich beeindruckend.

Micha hat Malte vom Indie-Magazin “Welcome to Last Week” eingeladen. Gemeinsam sprechen sie darüber, wie was für ein Alptraum Visage eigentlich ist.

Also … ganz ehrlich. Ein Alptraum! Ganz schlimm! Malte und Micha lieben es, aber … uff.

Erschienen ist Visage für PC, Playstation 4 und Xbox One. Die Review von Malte findet ihr hier: https://welcometolastweek.de/2020/12/07/visage-review-willkommen-im-geisterhaus/

Darkwood: Survival-Horror aus einer neuen Perspektive

MP3 Audio [40 MB]DownloadShow URL Ein neuer Blickwinkel auf Horror: Das Survival-Horror-Projekt “Darkwood” (PC, Xbox, PS4 & Switch) spielt sich wie ein klassischer Dual-Stick-Shooter, aber schafft es trotz der unnahbaren Atmosphäre eine dichte Atmosphäre und unheimliche Stimmung zu erzeugen.   Zusammen mit dem YouTuber “Bruugar” bespricht Manu heute, was das kleine Indie-Spiel aus Polen so […]

IMF2385: Resident Evil 2 Remake

MP3 Audio [140 MB]DownloadShow URL 2019 hat kaum angefangen, und schon steht eines der besten Spiele des Jahres auf der Matte! Resident Evil 2 ist das Remake des gleichnamigen Survival Horror-Klassikers, der vor gut zwei Jahrzehnten für die erste Playstation erschienen ist. Der war aus vielerlei Sicht bedeutsam, hat aber vor allem die Zombie-Serie erst […]

IM2385: Resident Evil 2 Remake

2019 hat kaum angefangen, und schon steht eines der besten Spiele des Jahres auf der Matte! Resident Evil 2 ist das Remake des gleichnamigen Survival Horror-Klassikers, der vor gut zwei Jahrzehnten für die erste Playstation erschienen ist. Der war aus vielerlei Sicht bedeutsam, hat aber vor allem die Zombie-Serie erst richtig auf Kurs gebracht. Das […]

IM2384: Observer

MP3 Audio [67 MB]DownloadShow URL In Science Fiction geht es vor allem um eine Frage: Was macht Fortschritt von hochentwickelten Technologien mit dem Menschen? Zunehmend ist die Welt mehr und mehr vernetzt. Firmen sammeln Informationen über jeden Bürger, und der schottet sich wiederum von der Außenwelt ab, um in virtuellen Welten den Eskapismus zu suchen. […]

IM2265: The Coma - Recut

DownloadShow URL Vor allem aus der Sicht eines westlichem Publikums kommen aus dem asiatischen Raum hochinteressante Horrorspiele. Sie vermischen Folklore, Urbane Legenden und kulturelle Begebenheiten zu Werken, die oft gruseliger wirken als das übliche Gedöns mit Zombies, Monstern und anderem Kram aus westlichen Horrorproduktionen. The Coma – Recut aus Südkorea für alle Plattformen ist ein […]

IM2259: Garage - Bad Trip

DownloadShow URL Splatterpunk ist eine Bewegung aus den 80ern, wo Autoren von Horrorunterhaltung sich gegen subtilere Genrekollegen aufgelehnt haben. Alles sollte extremer, blutiger und schockierender sein. Unter dieser Prämisse sind viele Klassiker entstanden. Das Indie Horrorspiel Garage – Bad Trip für Nintendo Switch und Steam orientiert sich an Splatterpunk. Es sieht auf dem ersten Blick […]