Konichiwa liebe Japan-Nerds,
Insert Moin fährt heute ein exzellentes Menü aus Fernost auf. Manu und Anne haben sich auf den Trek to Yomi begeben, um den jungen Samurai Hiroki auf seiner Rachemission ins Reich der Toten zu begleiten. Inspiriert ist der Trip von der Edo-Zeit und der Herrschaft der Tokugawa-Shogune von 1603 bis 1868 sowie deren uralten Mythen.

Der cineastische Sidescroller besticht dabei hauptsächlich durch seinen wunderschönen Akira-Kurosawa-Look, filmreife Perspektiven und netten Details.

Ob Trek To Yomi die perfekte Hommage an das Land der untergehenden Sonne ist und was Lord Voldemord in einer Samurai-Rüstung verloren hat? Höret und staunet!

Wo kann ich die Folge hören?

Exklusive Goodies für Supporter*innen:
Die Liebhaberkarte, jährlich limitierte Fan-Shirts und vieles mehr!

Diese Folge ist exklusiv für unsere Unterstützer*innen auf Patreon und Steady verfügbar: Für nur 5 EUR im Monat erhaltet ihr jeden Montag, Mittwoch und Freitag eine neue Folge per RSS-Feed frisch zum Frühstück geliefert.

Darunter Reviews zu aktuellen Spielen, Einblicke hinter die Kulissen mit interessanten Menschen aus der Spielebranche, Meta-Diskussionen und Themen-Specials.

Die Unterstützung ist jederzeit kündbar und ihr erhaltet sofort Zugang zu allen Premium-only-Inhalten!

Alle weiteren Informationen auf patreon.com/insertmoin oder steadyhq.com/insertmoin