Le Brunch - Warum gibt es so wenig investigativen Spielejournalismus in Deutschland?

MP3 Audio [71 MB]DownloadShow URL Unser geschätzter Freund und Kollege Dom Schott hat auf dem Spielemagazin WASTED einen Kommentar über die „Horrorhonorare“ im deutschen Spielejournalismus geschrieben und stellt sich unter anderem die Frage, ob ein „deutsche Jason Schreier“ in Deutschland seine Miete allein durch das Schreiben von Artikel finanzieren könnte. Wir haben die Gelegenheit genutzt […]

Le Brett: Vier aktuelle Brettspiele im Fokus - SCOUT, First Rat, King of the Valley und Golem

In der neuen Folge »Le Brett« stellen wir euch wie üblich nicht nur eins, sondern gleich VIER aktuelle Brettspiele vor. Heute an Manus virtuellem Spieletisch: Christoph Schlewinski & Marie Poenisch von Nordsprech.

Wer hat den Gürtel? Die erste Titel-Verteidigung seit fast einem Jahr!

MP3 Audio [43 MB]DownloadShow URL In „Wer hat den Gürtel“ stellen wir Euch zusammen mit Christian Schiffer & Christian Alt von Wasted.de die wichtigsten Spiele des Monats vor. Der Clou: Die Community wählt daraus das beste Spiel und dieser „Gürtelträger“ muss sich im Monat darauf gegen neue Herausforderer beweisen. Im März gelang es Elden Ring […]

PlayDate - Was kann die brandneue Handheld-Retro-Konsole mit der Kurbel?

PlayDate – Was kann die brandneue Handheld-Retro-Konsole mit der Kurbel?

Moss – Book II: Fortsetzung des bisher besten PSVR-Spiels

Vor etwa vier Jahren erschien mit MOSS eins der bis heute besten VR-Spiele, damals noch exklusiv für die PlayStation VR. Nun ist endlich die direkte Fortsetzung MOSS Book II erschienen und führt die putzige Heldenreise der tapferen Maus Quill fort. Kurz vor dem Erscheinen der PSVR2 und einer potentiell bevorstehenden Einführung der Meta Quest 2 […]

Le Brett: Fünf aktuelle Brettspiele im Fokus - Savannah Park, Cascadia, Die Tiere im Ahorntal, Living Forest, Clash of Cultures: Monumenal Edition

Le Brett: Fünf aktuelle Brettspiele im Fokus – Savannah Park, Cascadia, Die Tiere im Ahorntal, Living Forest, Clash of Cultures: Monumenal Edition

Kirby und das vergessene Land: Auf in die niedliche Postapokalypse

30 Jahre Zuckerguss: Nintendos rosa Platforming-Held feiert sein Jubiläum 2022 mit einem neuen Titel für die Switch.

Kirby Und Das Vergessene Land ist der dreizehnte Ableger der Hauptreihe und schickt den knuffigen Puff und seine Freunde in ein Abenteuer einer anderen Dimension. Dort erwartet sie eine stylische Postapokalypse gepaart mit seltsamen neuen Features für unseren kleinen Freund.

Manu und Anne wollten rausfinden, ob das doch sehr traditionelle Franchise damit endlich große Sprünge wagt oder weiterhin auf alt bewehrtes setzt.

Wie ihr Urteil ausfällt und ob sie jetzt an einer Überdosis Niedlichkeit leiden, erfahrt ihr im heutigen Cast.

Lake – Ein tiefenentspannter Arbeitsausflug in Oregon

Ein wunderschöner See, nahe gelegen in einem gottverlassenen Dorf in den Wäldern von Oregon in den USA. Was für ein wunderbares Reiseziel für ein zweiwöchigen… Arbeitsausflug? Ja, Meredith im Spiel LAKE flieht aus der stressigen Großstadt in ihr Heimatdorf. Aber nicht etwa, um dort schön Urlaub zu machen, sondern für einige Wochen vertretungsweise die Post […]

Perfect Tides: Point-and-click-Nostalgie auf einer einsamen Insel

Wenn Nina einen Gaming-Trend der letzten Jahre begrüßt, dann jenen, dass ihre Lieblings-Comiczeichner*innen plötzlich alle Spiele entwickeln. Nachdem Abby Howard mit dem hervorragenden „Scarlet Hollow“ vorgelegt hat, ist jüngst das erste interaktive Projekt von Meredith Gran erschienen, der Autorin des fantastischen Webcomics „Octopus Pie“. Mit Comic- und Game-Expertin Lara Keilbart spricht Nina in dieser Folge […]

Le Brunch: Diskussion mit zwei Entwicklern über den Status Quo von Virtual Reality & AR

Im heutigen Le Brunch führen wir eine Diskussion/Interview mit zwei Entwicklern von K5Factory. Die Münchener Firma hat sich auf die Entwicklung von VR-Spielen spezialisiert. Ihr erster Titel Labyrinth deLux – A Crusoe Quest erscheint dieser Tage auf Steam und für Meta Quest.
Manu spricht mit mit Jan Lachauer (Creative Director) und Axel Rolfs (Game Designer) über den Status Quo von Virtual Reality, wie man dafür entwickelt, was es für Besonderheiten zu beachten gibt und warum es ihrer Meinung nach keine echte „Flaute“ gibt. Außerdem gibt es einen Ausblick auf die Zukunft, die Bedeutung und Schwierigkeiten von Augmented Reality und welche Rolle Apple in Zukunft noch spielen könnte.