Am Montag wurden in Berlin die Preise für das Spiel des Jahres 2017 und das Kennerspiel des Jahres 2017 von der SdJ-Jury verliehen. Zusammen mit unseren Gast Stephan ‚Krimimaster‚ Kessler besprechen wir ausführlich alle Preisträger und Nominierten, sowie über weitere Brettspiele aus der Liste der Empfehlungen.

Die Liste aller Spiele und die Empfehlungslisten findet ihr auf der Seite des Vereins. Wenn ihr den Podcasts finanziell unterstützen wollt, würden wir uns freuen, wenn ihr für eure  Bestellungen von Spielen unseren Affiliate-Link zu Amazon nutzen würdet.

  • Hannes Bambel

    Hab mir diese Folge angehört, obwohl ich Brettspiele/Gesellschaftsspiele absolut nicht leiden kann. War aber trotzdem angenehm eurer offensichtlichen Begeisterung für solche Art von Spielen zu folgen…hat aber leider nicht gereicht mich dafür zu begeistern.

  • Fabian

    Ich habe die Folge sehr gerne gehört, vor allem, da ich jedes Wochenende gute Freunde treffe und bisher hatten wir es so gemacht, dass jede Woche sich jemand ein Spiel überlegt bzw. mitbringt. Nun werde ich mir definitiv eines der Spiele aus dem Podcast anschaffen – wenn ich den Podcast nicht nochmal fast komplett hören müsste, nur um die 6 oder 7 Spiele notieren zu können.
    Aber relativ weit oben steht für mich Dominion(hieß doch so, oder?).

    • Manuspielt

      Hallo Fabian,

      eine Liste aller Spiele findest du im Blogpost oben verlinkt auf der Seite der Jury. Dort findest du auch die Begründung der jeweiligen Gewinner und Nominierten, Das Spiel Dominion gibt es zwar auch (auch sehr gut), aber der Gewinner dieses Jahr heißt „KINGDOMINO“

Insert Moin © 2017