IM2098: What Remains of Edith Finch

17. Januar 2018

What Remains of Edith Finch ist ein Spiel von Giant Sparrow. Das Story-Adventure, das für PlayStation 4, Xbox One und PC erhältlich ist, erzählt eine todtraurige Geschichte um die Familie Finch. Obwohl (oder gerade weil) das Spiel nur rund zwei bis drei Stunden dauert, begeisterte es Manu, Daniel und ihren Gast Attila. What Remains of Edith Finch zieht den Spieler im Lauf seiner Spielzeit immer weiter in die Geschichte rein, sodass man bis zum Abspann vor den Fernseher gebannt wird, da man wissen möchte, was es mit der Historie der Finch-Familie auf sich hat. Dabei nutzt der Indie-Titel die interaktiven Möglichkeiten des Mediums Videospiel auf ein äußerst innovative Art und Weise.

Im Podcast erklären Attila, Manu und Daniel (so spoilerfrei wie möglich), warum sie What Remains of Edith Finch so in seinen Bann gezogen hat und somit mit zu den besten Spielen des Jahres 2017 zu zählen ist.

Die Folge steht unseren Unterstützern auf Patreon zur Verfügung. Wer das Angebot erst mal ausprobieren möchte, erhält mit der „Schnupper-Pledge“ zum Auftakt ins neue Jahr 2018 Zugang zu allen Folgen des gesamten Januars bereits ab der 2-Dollar-Pledge. Alle weiteren Informationen auf www.patreon.com/insertmoin.

3 comments on “IM2098: What Remains of Edith Finch

Trackbacks & Pingbacks

Comments

  1. Anorielt Jan 21, 2018

    Im Playstation Store wird das Spiel auch unter Horror geführt. Ist es denn die Art von Horror in der man mit einem „Monster“ rechnen muss, oder eher so atmosphärisch wie es bei Pineview Drive war? Mich würde das Spiel wahnsinnig interessieren, aber bei Horrorspielen bin ich einfach so ein Angsthase xD

    • Manuspielt Jan 21, 2018

      Hallo Anorielt,

      nein, es ist kein Horrorspiel. Es gibt nur eine „Episode“ mit Halloween-Thema, die ein paar Anleihen/Hommagen an Horrorfilme/Serien hat, aber das ist wirklich nicht schlimm oder arg gruselig.

      • Anorielt Jan 22, 2018

        Perfekt :-) das hatte ich gehofft, denn in der Folge hörte es sich nicht so an als wäre es ein Horrorspiel, aber da es bei Playstation stand, wollte ich einfach mal nachfragen. Danke fürs schnelle antworten Manu.

Insert Moin © 2017