Babylon's Fall: Eine letzte Begutachtung, bevor die Server abgeschaltet werden

Platinum Games assoziiert man eigentlich mit Character Action Games, die nicht nur viel Persönlichkeit, sondern auch eine irre Inszenierung und eine hohe Skill Ceiling haben. Neben Meisterwerken wie Bayonetta oder Nier: Automata sind aber auch ab und an ein paar Gurken dabei. Erinnert sich noch jemand an Platinum’s urlangweiliges Turtles-Spiel? Und Anarchy Reigns löst auch nicht gerade Jubelschreie aus. Die beiden sind aber noch gut, wenn man es mit Babylon’s Fall vergleicht: Das reine Online-Spiel ist durch und durch eine Katastrophe.

Das hat auch Publisher Square Enix realisiert und schaltet bereits nächstes Jahr zu Frühlingsbeginn die Server des Spiels ab – also gerade einmal ein Jahr nach der Erstveröffentlichung. Dann wird man Babylon’s Fall nie wieder spielen können. Bevor das geschieht, haben Björn aka SpeckObst und Micha einen letzten Blick auf das Spiel geworfen. Ist es WIRKLICH so schlecht, wie alle sagen? Ist es trotz aller Kritik trotzdem Schade, dass ein Stück aus der Historie von Platinum Games dann für immer unzugänglich bleibt?

Les News: Lara Croft zum Schnäppchenpreis und PlayStation gründet ein Preservation-Team

In unserem Format »Les News« betrachten und besprechen Robin und Manu heute folgende Themen, die uns in den letzten Wochen und Tagen beschäftigt haben.

Balan Wonderworld: Eigenwilliges Collectathon mit Backstage-Drama

Wenn man den Gerüchten glauben darf, ist es nicht einfach mit der japanischen Entwickler-Legende Yuji Naka zu arbeiten. Schon als er damals am ersten Sonic programmierte, hat er seinen eigenen Willen rücksichtslos durchgesetzt und sich auch über Jahre hinweg einige Feinde in Entwicklerteams gemacht. Bis heute: Wie nun in einem seiner Tweets bekannt wurde, hatte […]

Faszination Final Fantasy XIV – Was steckt hinter dem großen Hype?

Das MMO Final Fantasy XIV ist sein Jahren eines der beliebtesten Online-Rollenspiele und hat es nicht nur geschafft, eine riesige Fangemeinde aufzubauen, sondern sich auch langfristig neben World of Warcraft und Guildwars bequem zu machen. Was in den letzten Monaten passiert hat, hat jedoch alles bisher dagewesene gesprengt. Das Spiel war kurzzeitig SO erfolgreich und […]

Life is Strange: True Colors - Kann der dritte Teil an den Erfolg der Serie anknüpfen?

Der dritte Teil der Adventure-Serie, diesmal von Deck Nine mit der hyper-empathischen Alex Chen in Haven Springs, Colorado.

Final Fantasy 7 Remake: Intergrade - Alles zum exklusiven Yuffie-DLC für die PS5

Final Fantasy 7 Remake: Intergrade – Alles zum exklusiven Yuffie-DLC für die PS5

Nachschlag: Final Fantasy VII Remake – Der große Spoilercast

In unserem Review-Podcast zu Final Fantasy VII Remake von letzter Woche mit Anne und Manu habt ihr unsere Eindrücke und Meinungen zum Spiel ja bereits gehört. Doch es gibt noch viel, SEHR VIEL, zu besprechen. Zusammen mit unserer Japan-Expertin und Final-Fantasy-Crossplayerin Miette hat Manu rund zwei Stunden lang ausführlich über alle Parallelen, die vielen Veränderungen […]

Das lange Warten hat ein Ende: Final Fantasy VII Remake

Welcher Teil der Final-Fantasy-Reihe für eine*n selbst der wichtigste und beste ist, das hängt stark von der Art und Weise ab, wie und vor allem wann man mit der Serie das erste Mal Konakt hatte. Unbestritten ist jedoch, dass Final Fantasy VII einen extrem hohen Stellenwert innerhalb der Fan-Community hat. Als das Spiel 1997 erschien, […]

Remake Preview Double Feature: Final Fantasy VII & Trials of Mana

In der heutigen Folge bespricht Anne ihre Erlebnisse zweier Preview-Veranstaltungen von Square Enix. Zum Einen hat sie sich mit Christian Kurowski von Gameswelt zum Final-Fantasy-VII-Plausch verabredet und zum Anderen im Nachgang mit Game-Two-Grinsebacke Sebastian Tyzak über das Remake zu Trials of Mana geschnackt. Das Ganze wurde für euch zu einem Paket geballter Informationen und auch etwas Schwärmerei verschnürt und wartet jetzt nur darauf gehört zu werden.

Nachschlag: Life is Strange 2 – Episode 4 (Spoilercast)

Heute reden wir über die vierte Episode von Life is Strange 2, der zweiten Season von Dontnods Erfolgs-Adventure. Gemeinsam mit Lisa rekapituliert Manu, wie sich die Geschichte um Sean und Daniel nach ihrer Trennung auf dem Weg Richtung Mexiko weiterentwickelt. In der dritten Episode fanden die Brüder etwas Ruhe und arbeiten für mehrere Wochen auf […]