Aven Colony schickt uns auf einen fremden Planeten, um dort ein neue Kolonie aufzubauen. Das ist unübersehbar von der großen Anno-Serie inspiert, entpuppt sich aber später als deutlich mehr Stadtsimulation und Micromanagememt. Im Gegensatz zur Ubisoft-Serie erscheint Aven Colony aber auch für Konsolen.

Mit Daniel Blum aka Writing Bull vom gleichnamigen Youtube-Channel bespricht Daniel im Cast, was von Aven Colony zu halten ist und welche Zielgruppen einen Blick auf das Aufbaustrategiespiel werfen sollten.

Wer den Podcast schon eine Weile verfolgt weiß, dass Manu kein großer Fan des Brettspiels Risiko ist. Doch das Hybdridspiel »Leaders – A Combined Game« greift das Grundprinzip des alten Strategie-Klassikers auf und verbindet es mit einer App, die auch Forschung, Diplomatie und alternative Siegbedingungen erlauben. Zusammen mit Johannes Wolf vom Rätsel-Hörspiel-Podcast Puerto Patida besprechen wir, ob das Experiment gelungen ist und ob Leaders den doch recht hohen Kaufpreis rechtfertig.

Shownotes

Folge 1460 – Interview mit Johannes über Puerto Patida
Wiki-Seite zu Puerto Patida
Affiliate-Link zu Leaders auf Amazon

Zusammen mit Lutz von Spielkult.de besprechen wir heute das Brettspiel „Dynasties – Heirate & Herrsche“ aus dem „Hans im Glück“-Verlag, dessen Spielidee laut Autor Matthias Cramer auf dem „Kuchenteilen-Prinzip“, bzw. der bekannten „Bruderregel“ basiert: Einer teilt, der andere darf dafür zuerst aussuchen. Ob dieses Konzept das Strategie- und Kennerspiel trägt und was das alles mit Heiraten zu tun hat, erfahrt ihr im Podcast.

Gewinnspiel

Schreibt uns in die Kommentare. Wir verlosen einmal eine Version von Dynasties unter allen Teilnehmenden Kommentaren. Das Los entscheidet, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Teilnahmeschluss ist der 23. August 2016.

Fire Emblem: Fates für den 3DS ist ein rundenbasiertes Strategiespiel mit starken Rollenspielelementen. Kleine Besonderheit: das Spiel kommt in zwei unterschiedlichen Versionen raus. „Herrschaft“ und „Vermächtnis“. Doch anders als zum Beispiel bei der Farbcodierung von Pokémon handelt es sich hierbei um zwei komplett eigenständige Kampagnen mit jeweils ca. 20 Stunden Spielzeit.

Zusammen mit Dimitry Halley aus der Redaktion der GameStar/GamePro reden wir über das große Erbe des neuen Fire Emblems und ob es die Tradition der beliebten Serie gelungen fortführt.

Mit Christian Schiffer von der Bookzine WASD reden wir heute über den zweiten Teil der Trilogie „The Banner Saga„.

Die handanimierte Vikingersaga führt das Konzept des erzählerischen Fluchtdramas nahtlos fort und verbessert und verändert das rundenbasierte Spielprinzip nur an wenigen Stellen. Wir klären, ob das Spiel auch im zweiten Anlauf die Faszination und Stärken des Erstlingwerks (IM#940) beibehalten kann oder sich abnutzt.

Shownotes

Besagter Cast zum Schwesterspiel Skyshine’s Bedlam findet ihr unter der Folgennummer #1396.

Imhotep aus dem Kosmos-Verlag ist das neue Spiel von Cacao-Erfinder Phil Walker-Harding. Als altägyptische Baumeister in der Tradition des Großmeisters Imhotep versuchen wir als Steinlieferanten die besten Bauplätze mit unserem Material zu beliefern. Dabei gilt es, das richtige Timing zu finden, denn die Schiffe, die das Material zur Baustelle fahren, gehören uns nicht exklusiv. Jeder darf losfahren, wenn die Minimallast erreicht ist – was natürlich dazu führen kann, dass unser Material an der „falschen“ Baustelle landet. Ob unser Mitspieler das mit Absicht getan hat? Ein amüsantes, schnell zu lernendes Familienspiel, aber mit dem perfekten Sweetspot zwischen Zugänglichkeit und taktischer Tiefe.

Podcastbesprechung mit Hausfreund Guido von TricTrac.